__info__

Jetzt soll der Bob Freunde und Feinde erkennen!

Da das nicht ganz einfach ist, müssen wir etwas vorbereiten:
Alle Bobs aus der Klasse machen mit! Einer ist 'der Bob', alle anderen sind 'die Anderen'...

Bob oder nicht Bob, das ist hier die Frage!

__info__

In der loop()-Funktion prüfen wir, ob wir Bob sind oder nicht.

Deshalb rufen wir nur dann die Funktion loop_bob() auf, falls die Variable id mit dem Wert der Konstanten ID_BOB übereinstimmt.

Bei allen anderen Robotern rufen wir die Funktion loop_others() auf.

__aufgabe__

Entscheidet euch, welcher Roboter 'der Bob' sein soll.

Tragt den ID-Code (Lötpunkte) von dem ausgewählten Roboter in Zeile 3 ein!

__aufgabe__

Jetzt sollen die anderen Roboter (alle außer Bob) jeweils den eigenen ID-Code als Zahl senden!

Schreibe den Programmcode für 'die Anderen' Roboter in die Funktion loop_others() ab Zeile 9:

  • Bauch-LEDs einschalten
  • die Funktion bob3.transmitMessage(id); aufrufen
  • Bauch-LEDs ausschalten
  • 1000 ms (= 1 Sekunde) warten

__quiz__

1: Kann der Wert der Konstanten ID_BOB während des Programmablaufs geändert werden? 
 Du hast nichts ausgefüllt!
 Prima, soweit richtig…
 Prima, alles richtig!
 Leider falsch…
 Eine Antwort ist richtig
 Schon ein paar richtig…