__info__

In den Zeilen 21 bis 25 definieren wir uns eine neue Funktion, mit der wir die Augen in beliebigen Farben blitzen lassen können:

void blitzFarbe(int farbe)

Im Unterschied zu unseren anderen Blitz-Funktionen bekommt die neue einen Parameter übergeben. Das erkennt man daran, dass in den runden Klammern hinter dem Funktionsnamen eine Variable und ihr Datentyp steht:
int farbe

__info__

So kann man ganz einfach ein orangenes Blitzlicht machen:
blitzFarbe(ORANGE);

Oder auch ein blaues Blitzlicht:
blitzFarbe(ROYALBLUE);

Oder auch Blitzlichter in allen anderen Farben!

__aufgabe__

Probiere die neue Funktion blitzFarbe(ORANGE); mal aus, indem du sie in der loop-Funktion aufrufst!

__quiz__

1: Woher weiß man, ob eine Funktion mit oder ohne Parameter aufgerufen werden muss? 
 Du hast nichts ausgefüllt!
 Prima, soweit richtig…
 Prima, alles richtig!
 Leider falsch…
 Eine Antwort ist richtig
 Schon ein paar richtig…
Fahre mit der Maus über die Symbole!