__info__

B-O-B-3 hat eine lila IR-Sende-Led und einen schwarzen IR-Fototransistor.

Die Sende-Led sendet IR-Licht aus. Dieses Licht wird dann von Objekten in der Umgebung zurückreflektiert und mit dem Fototransistor wieder empfangen:

__info__

Je nachdem, wie nah man z.B. die Hand vor die Sensoren hält, empfängt der Fototransistor viel oder weniger IR-Licht.

Diesen Wert können wir mit der Methode bob3.getIRSensor();
abfragen.

__info__

Wir fragen in Zeile 10 den Fototransistor, wieviel IR-Licht er aktuell empfängt:
bob3.getIRSensor();

Diesen Wert speichern wir dann in der Variablen irWert:
int irWert = bob3.getIRSensor();

__info__

In den Zeilen 13 bis 17 programmieren wir die Reaktion des Roboters auf den jeweiligen Sensorwert:

Falls der Wert größer ist als 8
if (irWert > 8)
ein Objekt also nah am Sensor ist,

dann sollen beide Augen rot leuchten:
bob3.setEyes(RED, RED);

Falls nicht
else
die Objekte also weiter weg sind,

dann sollen beide Augen aus sein:
bob3.setEyes(OFF, OFF);

__aufgabe__

Probiere das Programm an Deinem B-O-B-3!


Wenn alles geklappt hat, dann reagiert er jetzt z.B. auf den Abstand zu Deiner Hand! Falls es mit der Hand nicht gut funktioniert, probier es mal mit einem weißen Blatt Papier!

Tip: Bei abgestecktem Helm muss der Jumper in ON-Stellung gesteckt sein!

„Hilfe, bei mir klappt das nicht...“

__aufgabe__

Was passiert, wenn man in Zeile 13 die 8 durch eine 2 ersetzt?

Probiere das mal aus!





__quiz__

1: Was passiert, wenn man in Zeile 13 das ">" durch ein "<" ersetzt? 
 Du hast nichts ausgefüllt!
 Prima, soweit richtig...
 Prima, alles richtig!
 Leider falsch...
 Eine Antwort ist richtig
 Schon ein paar richtig...
Fahre mit der Maus über die Symbole!